Christoph Pfister

Historische Denkmäler in der Schweiz

34 helvetische Erinnerungsstätten, kritisch betrachtet.

164 Seiten mit 34 Abbildungen mit Kommentaren und einer Einleitung Allgemeine Betrachtungen zu den historischen Denkmälern der Schweiz

Norderstedt: Books on Demand 2019

ISBN 978 374 816 35 27

(Historisch-philologische Werke 8)


Das Wilhelm Tell-Denkmal auf der Promenade von Montbenon in Lausanne

Foto: Autor, 13.4.2014

Das vom französischen Bildhauer Antonin Mercié geschaffene Monument wurde 1901 aufgestellt. Der französische Stifter wollte sich damit für die Aufnahme der Bourbaki-Armee 1871 in der Schweiz bedanken.


 

Die 34 behandelten Denkmäler:

Affoltern im Emmental: Das Kavallerie-Denkmal auf der Lueg

Athens Turm der Winde, hoch über dem Emmental

Altdorf UR: Das Denkmal für Wilhelm Tell

Die Verfestigung des heutigen Tell-Bilds

Andermatt UR: Das Suworow-Denkmal in der Schöllenen-Schlucht

Eines russischen Generals angebliche militärisch-alpinistische Höchstleistung

Avenches VD: Die Storchen-Säule (Le Cigognier)

Überrest der Römerzeit und Vermessungssäule

La Baroche JU: Das ehemalige Denkmal La Sentinelle (die Schildwache)

Ein Soldatendenkmal, das zwischen die Fronten geriet

Basel: Das Sankt Jakobs-Denkmal

Eine Stadt heimst eine Schlacht für sich ein

Belpberg BE: Der Kennedy-Gedenkstein

Ein obskures Denkmal, hoch über dem Bernbiet

Bern: Das Denkmal für Adrian von Bubenberg

Man soll den nahenden Krieg nicht fürchten

Bern: Das Denkmal für Albrecht von Haller

Ein wissenschaftlicher Säulenheiliger aus Bern

Bern: Das Denkmal für Berchtold von Zähringen

Der Zähringer-Kult und seine schmale Grundlage

Bern: Das Denkmal für Rudolf von Erlach

Der Sieg des vaterländischen Geschichtsbewusstseins

Bern: Die Brunnenfigur des Ryffli

Wie hieß der berühmte Armbrustschütze?

Bern; Das Wehrmänner-Denkmal

Ein Sockel ohne Inspiration

Bern: Das Welt-Telegraphen-Denkmal

Ein Gigantenkampf als Denkmal für die Telekommunikation

Bolligen BE: Das Denkmal für den Oberförster von Wattenwyl im Sädelbachwald

Ein unbekanntes Denkmal, mitten im Wald

Dornach SO: Das Schlacht-Denkmal

Jedem Stand seine Befreiungsschlacht

Genf - Genève: Das Reformations-Denkmal

Ein Memorial der Finsternis

Giornico TI: Das Schlacht-Denkmal

Eine Erinnerungsstätte für die Alpen

Küsnacht ZH: Das Wehrmänner-Denkmal auf der Forch

Ein Denkmal für den unbekannten Zürcher Soldaten

Lausanne: Das Denkmal für Major Davel

Wehe einem Rebellen gegen die Obrigkeit!

Lausanne-Ouchy: Das Reiterstandbild für General Guisan

Ein Abgesang auf die Epoche der Denkmäler

Luzern: Das Löwen-Denkmal

Arkadien und Romantik

Moosseedorf BE: Das Grauholz-Denkmal

Wehmut über den Untergang des alten Bern

Muri bei Bern: Die Holzapfel-Kapelle

Eine Lebkuchen-Kapelle mitten im Wald

Murten - Morat FR: Der Obelisk der Murten-Schlacht

Zeitlose, monumentale Schlichtheit

Neuenburg: Das Farel-Denkmal

Jeder Stadt ihren Reformator

Neuenegg BE: Das Denkmal für die Laupen-Schlacht auf dem Bramberg

Eine Schachfigur des volkstümlichen Geschichtsbilds

Oberägeri ZG: Das Morgarten-Denkmal

Wo fand die Schlacht am Ägeri-See statt?

Plurs - Piuro, Bergell (Italien): Der Campanile des Bergsturzes

Ein Monument für das alpenländische Pompeji oder Vineta

Schaffhausen: Das Denkmal für Johannes von Müller

Eine Erinnerungsstätte, angefangen unter hohen Erwartungen, bei bescheidenem Ergebnis

Schwyz: Das Denkmal für die Wehrbereitschaft

Ein noch nicht demobilisierter Wehrmann

Stans: Das Denkmal für Arnold von Winkelried

Der alteidgenössische Heiland

Zürich: Das Denkmal für Hans Waldmann

Mehr ein städtischer Bilderschmuck, denn ein Denkmal

Zürich: Das Denkmal für Huldrych Zwingli

Ein dräuender Kriegerfürst im Halbdunkel