DILLUM - Bücher von Christoph Pfister - 2016

Samuel Weibel: Das Golatenmattgasstor (oder innere Aarbergergasstor) in Bern vor dem Abbruch 1830. Aquatinta. Schweizer Privatbesitz

Schon in jungen Jahren hat den Autor dieses mächtige gotische Stadttor mit dem tiefen Graben und der doppelten Ringmauer begeistert.

Weibel selbst hat dieses Bild nach einer Vorlage von Johann Jakob Biedermann gemalt.

Die Ortsnamen der Schweiz

Mit einer Einführung über die vesuvianische Ortsnamenprägung Europas

Die überarbeitete Neuausgabe 2016 ist erschienen und kann bestellt werden.

(Historisch-philologische Werke 4)

Die Ursprünge Berns

Eine historische Heimatkunde Berns und des Bernbiets

Mit besonderer Berücksichtigung der Burgen und mit einem autobiographischen Anhang

Im Buchhandel erhältlich. Eine Neuausgabe ist für 2016 geplant.

(Historisch-philologische Werke 3)

Die alten Eidgenossen

Die Entstehung der Schwyzer Eidgenossenschaft im Lichte der Geschichtskritik und die Rolle Berns

Im Buchhandel erhältlich

(Historisch-philogische Werke 2)

Die Matrix der alten Geschichte

Eine Einführung in die Geschichts- und Chronologiekritik

Im Buchhandel erhältlich

(Historisch-philologische Werke 1)

 

Johann Rudolf Wyss der Jüngere

Der Abend zu Geristein (1825)

Der Ritter von Ägerten (1814)

Zwei alte Literaturwerke aus dem Almanach Alpenrosen.

(Historisch-philologische Werke 5)

Eine neue Buchausgabe ist für 2016 vorgesehen.

Die Entstehung der Jahrzahl 1291

Beiträge zur Schweizer Historiographie: Stumpf - Schweizer - Daguet et al.

Im Buchhandel erhältlich

 Historische Denkmäler in der Schweiz

34 helvetische Erinnerungsstätten, kritisch betrachtet

(Historisch-philologische Werke 8)

Im Buchhandel erhältlich

Analyse d'un légitimiste suisse sur la Réforme et la révolution: Jean Georges Esslinger et son apologie inédite de la fin des années 1820

Historische Detailuntersuchung über ein apologetisches Manuskript von ca. 1830

pdf (2006)


Beiträge zur Freiburger Historiographie des 18. und 19. Jahrhunderts: Guillimann - Alt - Berchtold - Daguet

Die Druckausgabe von 2008 ist vergriffen.

Eine revidierte pdf-Ausgabe mit einem neuen Nachwort des Autors ist für 2016 vorgesehen.